Nachrüstverpflichtungen

Grundlage : Energieeinsparverordnung (EnEV 2014), gültig seit dem 01. Mai 2014

§ 10 EnEV regelt die Austausch- und Nachrüstung bei Anlagen und Gebäuden.

§ 10 Absatz (1):

Austausch
der Heizungsanlage

§ 10 Absatz (2):

Dämmung von Wärmeverteilungs-
und Warmwasserleitungen

§ 10 Absatz (3):

Dämmung
der obersten Geschossdecke

§ 10 Absatz (4):
§ 10 Absatz (5):

Fristen
Ausnahmen

Außerbetriebnahme von elektrischen Speicherheizsystemen:
Der § 10a EnEV 2014 wurde aufgehoben. Im Rahmen der Novellierung des Energieeinsparungsgesetzes (EnEG) ist bereits im Sommer 2013 der § 10a EnEV "Außerbetriebnahme von elektrischen Speicherheizsystemen" aufgehoben worden. Somit gibt es keine gesetzliche Grundlage mehr elektrische Speicherheizungen, wie z.B. Nachtspeicherheizungen, auszutauschen.